Fuengirola

Im südlichen Teil Spaniens befindet sich die Region Andalusien mit der kleinen Stadt Fuengirola. Das gemütliche Örtchen kann 70.000 Einwohner vorweisen und das bei einer Fläche von knapp 10 Quadratkilometer. Daher besteht eine recht hohe Bevölkerungsdichte, was allerdings einen Kurzurlaub auch recht spannend machen kann. Der Spanien-Chef empfiehlt euch die Kleinstadt Fuengirola, da man hier ganz besonders ausgelassen feiern und entspannen kann. Auf der Burg Sohail finden des öfteren Fiestas und Musikveranstaltungen statt, die ihr auf jeden Fall mal besuchen solltet. Übrigens findet jeden Dienstag ein Markt statt, der zu den größten der Costa del sol gehört.

Fuengirola könnt ihr sehr gut vom Flughafen aus mit der spanischen Bahn RENFE erreichen. Die Strecke beträgt ca. 27 Kilometer. Außerdem besteht die Möglichkeit mit dem Bus bis nach Zentralspanien zu fahren und dort eure Route der Kleinstädte in Spanien fortzuführen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von maps.google.de zu laden.

Inhalt laden


Größere Kartenansicht

2 Kommentare

  1. Pingback: Estepona
  2. Pingback: Mijas

Schreiben Sie einen Kommentar