Urlaubsduell: Spanien vs. Kroatien

citySich zu entscheiden, wohin man in Urlaub fährt, ist oft keine einfache Sache. Wenn man dann auch noch zwischen zwei wunderschönen Ländern, die beide Sonne, Meer und Strand haben und jede Menge Abenteuer versprechen, überlegen muss, fällt die Entscheidung nicht leicht. Spanien ist das lang beliebte und weit bekannte Urlaubsland, Kroatien hingegen ist die Perle der Adria, die erst in den letzten Jahren einen Sprung aus dem Unbekannten geschafft hat und nun ein modernes Urlaubsland geworden ist.

Wer sich entscheidet in Spanien Urlaub zu machen, kann tolles erleben. Spanien bietet neben wunderschönen Stränden, Meer und schöner Landschaft auch herrliche, geschichtsträchtige Städte, die man auf jeden Fall besuchen sollte. Neben vielen Sehenswürdigkeiten wie Kirchen, bunten Gebäuden, prächtiger Architektur und langen Stränden, kann man hier auch alte oder moderne Kunst erleben und Dali oder Picasso Museen erforschen.

Kroatien hingegen bietet mit seinen mehr als tausend Inseln den perfekten Traumurlaub an, denn hier kommt jeder auf seine Kosten – ganz egal ob man den Alltag am Strand vergessen will, einen Städtebummel durch die historischen Straßen mit jahrhundertealten Gebäuden, Museen und Kunst unternehmen will oder neue Abenteuer im Gebirge beim klettern oder im Meer beim tauchen erleben will. Das beste was Kroatien bietet sind Meer und die zahlreichen Inseln, die man sehr gut mit einem Boot oder Schiff erkunden kann. Auch viele kleine Orte sind, neben den Großstädten, einen Besuch wert und diese kann man sehr leicht mit dem Auto erreichen. Vor allem Segelliebhaber können dieses Paradies genießen, denn hier kann man bei vielen Kroatien Yachtcharter Segelboote und Yachten günstig mieten, aber auch auf Segelschiffen organisierte Segelausflüge machen und die prächtigen Landschaften der kroatischen Küste bestaunen.split

Zu einer guten Reise gehört der Genuss einheimischer Köstlichkeiten einfach dazu. Möchte man gerne neues Essen und Getränke probieren, kann man in Spanien z.B. frische Sangria, Paella, Puchera montanesa, Rinones al Jerez, Serrano-Schinken oder Stockfisch probieren. Hier findet man wundervolle Gaststätten, die mit ihrer langen Tradition und Familiarität einladen, gemütliche Abende zu zweit oder mit Freunden zu genießen. Hat man sich für den Urlaub in Kroatien entschieden, warten hier viele Restaurants, Pizzerien und Taverenen mit leckeren Speisen darauf, besucht zu werden. Der volle Charme dieser entfaltet sich, wenn man traditionelle kroatische Gerichte kostet, sich frisch gefangenen Fisch vor seinen Augen vorbereiten lässt, Wein aus kroatischen Weinbergen probiert und dazu heimischer Musik zuhört.

Für Partyliebhaber hat Spanien das Partyparadies Ibiza, aber auch Kroatien bietet ein tolles Nachtleben an. Auf der Insel Pag befindet sich der Ort Zrće, der in den letzten Jahren als das „kroatische Ibiza“ bezeichnet wird. In beiden Ländern finden im Sommer große Festivals statt, mit Besuchern aus der ganzen Welt, somit kann man gemütlich in den Morgen reintanzen und puren Spaß am Leben entdecken. Wunderschön ist es aber auch in Spanien oder Kroatien Abendspaziergänge am Strand oder in schönen Gassen zu genießen, Straßenmusik anzuhören, dazu im Licht der Straßenlaternen zu tanzen oder dem Rauschen des Meeres zuzuhören, was besonders schön an den Meeresorgeln in Zadar, Kroatien ist, die weltbekannt sind.

Beide dieser bekannten Urlaubsländer werden nicht enttäuschen und sind eine Reise wert, egal für welches man sich entscheidet. Möchte man das langjährige Urlaubsziel Spanien erkundigen, hat man viele Auswahlmöglichkeiten und man kann die klimatische Vielfältigkeit genießen. Die neuentdeckte Perle der Adria, Kroatien, bietet vor allem in den Sommermonaten viele schöne Momente an; Erinnerungen die man hier sammelt, das Gefühl vom frischen Wind und Sonne in den Haaren bleiben noch lange nach dem Urlaub. Wenn man die Augen schließt, zurück im Alltag, bleiben vor den Augen nur noch Blicke auf das himmelblaue Meer, die märchenhaften Buchten, in den Ohren die Musik der Wellen und der Möwen und auf der Zunge der Geschmack der besten Tage des Lebens.

(Bilderquelle: Pixabay.com – CC0 Public Domain)

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.