Postkarten aus dem Spanienurlaub verschicken

lanzaroteWährend früher handgeschriebene Briefe und Karten üblich waren, haben heute E-Mail, SMS oder What’s App Einzug gehalten. So werden schnell ein paar Grüße und Fotos per Handy an die Familie oder die Freunde verschickt. Noch schöner und persönlicher sind natürlich die guten alten Postkarten aus dem Spanienurlaub oder von anderen Reisezielen.


Urlaubsgrüße damals und heute

So haben handgeschriebene Postkarten heute einen ganz anderen Stellenwert als früher. Wer eine Postkarte aus dem Urlaub erhält, freut sich ganz besonders darüber. Wer eine Postkarte aus dem Urlaub verschickt, hat sich viel Mühe gemacht und an die Menschen zu Hause gedacht. Eine Postkarte zu verschicken ist mit einem gewissen Aufwand verbunden, aber auch mit viel Spaß. So sucht man einem Geschäft eine passende Postkarte mit einem hübschen Motiv aus dem Urlaubsort aus. Hier finden die Reisenden auch in der Regel die richtigen Briefmarken dazu. Im Urlaub gehört es dann auch dazu, dass sich die Urlauber in Ruhe hinsetzen, um die Karte zu verfassen. Zu guter Letzt gilt es, einen Briefkasten zu finden.

Postkarten für Sammler

Jährlich versendet eine große Mehrheit der Reisenden Millionen von Postkarten. Vor allem aus dem Sommerurlaub bekommen die zu Hause Gebliebenen einen Gruß. Inzwischen gibt es auch viele Sammler, die ihre Postkarten aufbewahren oder gut sortiert nach Ländern, Städten oder ähnliches sammeln. Das liegt dann in einigen Fällen nicht nur am Reiseziel, sondern auch an den zum Teil exotischen Briefmarken. Meist wundern sich sowohl der Schreibende als auch der Empfänger darüber, wie lange eine Postkarte unterwegs ist. Das ist sehr unterschiedlich und hängt von verschiedenen Faktoren ab. Zum einen macht es einen Unterschied, ob Postkarten aus den Hauptstädten oder großen Metropolen verschickt werden oder aus entlegenen Ortschaften. Außerdem spielt der Transportweg über Land, per Luftpost oder auch per Schiff eine wichtige Rolle, weniger die eigentliche Entfernung. So kann eine Karte aus dem fernen Sidney schneller ankommen als Karten aus Südfrankreich, Andalusien oder Mallorca. Am schnellsten sind meist Postkarten, die per Luftfracht versandt werden. Tipps dazu gibt es hier im Internet z.B. auf Reiseportalen oder auch in Reiseführern.

Große Auswahl

Daher müssen Fans der Postkarten kaum befürchten, dass die Postkarte einmal ausstirbt. Auch wenn die Zahlen der verschickten Postkarten vielleicht rückläufig sind, so halten doch viele an der Tradition fest und bleiben dabei, Postkarten aus dem Spanienurlaub zu verschicken. Nicht zuletzt gibt es eine so große Auswahl und verschiedene Ausführungen an Postkarten zur großen Freude der Sammler. Neben den klassischen Postkarten mit Sehenswürdigkeiten, dem Meer oder regionalen Besonderheiten, gibt es humorvolle Postkarten mit lustigen Sprüchen oder in außergewöhnlichen Formaten.

Bildquelle: © Depositphotos.com / lunamarina

Leave a Reply

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.